Gewächshäuser von Dancover – Ratgeber für Käufer

Gewächshäuser

Wenn Sie vorhaben, sich ein Gewächshaus zu kaufen, gibt es einige wichtige Dinge zu beachten. Welche Größe wäre die richtige für Sie und den Garten? Wo ist der beste Platz, um das Gewächshaus aufzustellen? Über welches Budget verfügen Sie für Ihr Gewächshaus-Projekt? Welche Materialien sollten Sie wählen und – ebenfalls zu berücksichtigen – wozu möchten Sie Ihr Gewächshaus nutzen?

Reicht Ihnen ein kleines, funktionales Gewächshaus für einige, grundlegende Gemüsesorten? Vielleicht träumen Sie von einem schönen Gewächshaus in Ihrem Garten, das voll von selbst angebauten Gemüsesorten und Blumen ist und Platz für ein bequemes Sofa bietet? Nachfolgend nennen wir Ihnen 5 wichtige Punkte, die es zu beachten gilt, bevor Sie sich ein Gewächshaus kaufen. Bitte beachten Sie, dass Sie immer unsere Gewächshaus-Experten auf Dancovershop.com kontaktieren können – sie sind nur zu gerne bereit, Ihre Fragen zu unseren vielen unterschiedlichen Gewächshäusern zu beantworten.

Gewächshaus-Ratgeber – 5 Dinge, die es zu beachten gilt, wenn Sie sich für ein Gewächshaus entscheiden

1 – Die Größe ist entscheidend

Die Größe Ihres Gewächshauses ist gewissermaßen durch die Größe Ihres Gartens vorgegeben. Jedoch haben es nur sehr wenige Menschen jemals bedauert, wenn sie ein zu großes Gewächshaus gekauft haben. Zunächst müssen Sie sich überlegen, was Sie im Gewächshaus anbauen möchten – und ob auch Platz für Stühle und andere Möbel vorhanden sein soll, um entspannen oder die Gesellschaft anderer Leute genießen zu können. Wenn Sie anfangen möchten, einige Setzlinge anzubauen, reicht Ihnen ein kleineres Gewächshaus. Dancover bietet Ihnen Gewächshäuser in vielen verschiedenen Größen, damit Sie genau das Gewächshaus finden können, das Ihren Wünschen entspricht.

2 – Der Standort ist wichtig

Achten Sie darauf, den besten Platz im Garten für den Anbau von Pflanzen sowie für die Entspannung zu finden. Es ist wichtig, dass Ihr neues Gewächshaus die längste Zeit des Tages dem Sonnenlicht ausgesetzt ist, sofern dies möglich ist. Versuchen Sie, einen guten Platz zu finden, an dem die Pflanzen schon am Morgen Sonnenlicht abbekommen, um die Wärme optimal auszunutzen. Fangen Sie an, die Himmelsrichtungen zu bestimmen, damit Ihr Gewächshaus richtig ausgerichtet ist. Wie Sie sicher wissen, geht die Sonne im Osten auf, weshalb Sie diese Richtung in Ihrem Garten bestimmen sollten. Darüber hinaus sollten Sie Ihr Gewächshaus in der Weise errichten, dass es leicht zugänglich ist und sich nicht zu nah an Abgrenzungen und dem Grundstück des Nachbarn befindet. Informieren Sie sich über örtliche Gesetze und Baubestimmungen etc.

3 – Die Kosten sind variabel

Dancover bietet Ihnen eine Reihe an günstigen Gewächshäusern in vielen unterschiedlichen Größen und Qualitäten. Entscheiden Sie sich für unser günstiges Foliengewächshaus, unsere klassischen Aluminium-Gewächshäuser, unsere schneefesten Gewächshäuser oder unsere eleganten Orangeries. Sie müssen kein kleines Vermögen für den Kauf eines Gewächshauses ausgeben, um all die Vorzüge genießen zu können, die der Anbau von Gemüse in Ihrem Garten mit sich bringt. Sie können aber auch ein wenig mehr ausgeben und sich für ein schönes Orangerie-Gewächshaus mit einem vollen Ausblick entscheiden, um Ihren Garten bei jedem Wetter erleben zu können. Die Gartenmöbel für Ihr Gewächshaus finden Sie auf Dancovershop.com.

4 – Die Materialien sind eine Frage der Vorlieben

Wir verfügen über eine große Auswahl an eleganten Gewächshäusern aus leichten, wartungsfreien Materialien, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Zeit im Garten genießen zu können. Wählen Sie unsere Polycarbonat-Gewächshäuser und Orangerie-Gewächshäuser aus korrosionsbeständigem Aluminium und mit robusten Fenstern aus Polycarbonat. Die Polycarbonat-Fensterscheiben sind wesentlich stabiler als Glas und Sie müssen auch keine Einbußen bei der Lichtdurchlässigkeit hinnehmen, die so wichtig für die Effizienz beim Anbau ist. Unsere Foliengewächshäuser sind äußerst flexibel und bieten die perfekten Anbaubedingungen.

5 – Sie haben die Qual der Wahl

Es scheint offensichtlich zu sein, wozu man ein Gewächshaus braucht, aber es ist dennoch wichtig genau zu wissen, warum Sie es brauchen, zumal es ein wichtiger Teil in Ihrem Garten sein wird. Wünschen Sie sich ein Gewächshaus oder Orangerie-Gewächshaus, um viele Obst- und Gemüsesorten anzubauen? Wünschen Sie sich einen kleinen Zufluchtsort, wo Sie die Zeit genießen und sich keine Sorgen um das Wetter machen müssen? Wenn Sie sich über den Zweck Gedanken gemacht haben, ist es wesentlich einfacher, sich gleich zu Beginn für das richtige Gewächshaus zu entscheiden. Unsere Experten unterstützen Sie gerne, wenn Sie Fragen zu Ihrem neuen Gewächshaus haben.

Share

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

4 × two =